Chicken Teriyaki

CT1

Vorwort

Ein einfaches Nudelgericht mit Hähnchen. Die geschmacksnote ist süßsalzig.

Alles was man für das zubereiten benötigt, lässt sich im Edeka finden.

Sollte man die zutaten von Bamboo Garden nicht bekommen können, ist dies auch kein Problem.

Nudeln sind auch gegen Reis austauschbar.

 

Dauer: 1 Stunde Passiv / 20 Minuten Aktiv

Continue Reading →

Nachopfanne (Nachokacke)

Dieses Gericht machen wir immer wenn es billig, lecker, viel und einfach sein soll.

Die Zutaten sind jetzt für 3 sehr Hungrige oder 4 normale Leute :-)

Zutaten:

3 Paprika (am besten ne Paprika Ampel Rot, Geld, Grün)

1 Dose Mais

1-2 Zwiebeln (Wie jeder mag)

500G Hack gemischt

2x~300g Packungen geriebener Ementaler

1 Flasche Salsa Soße (Die Texicana Salsa 500ml von Maggi ist nicht schlecht. Aber man kann natürlich auch ein andere nehmen ^^)

1 Packung bzw ~300g Tortillas Chips, können auch etwas mehr sein (Die Chilli Tortilla Chips fand ich noch am besten)

1 Becher saure Sahne

 

Zubereitung:

Zuerst nimmt man ein großes Backblech, legt es mit Alufolie aus und verteilt gleichmäßig die Tortilla Chips dadrauf. Dann schneidet man die Paprika und Zwiebeln klein und gibt sie mit den Mais in eine Schüßel. Anschließend wird das Hackfleisch angebraten und mit Salz, Pfeffer gewürzt. Wenn das Hackfleisch angebraten ist gibt man das ganze Gemüse und 1 Packung von dem geriebenen Ementaler. Das lässt man wieder kurz anbraten und gibt anschließend die Salsa Soße hinzu. Das ganze kurz köcheln lassen, dann über die Tortilla Chips geben und gleichmäßig verteilen. Anschließend noch die letzte Packung geriebenern Ementaler drüber verteilen und für ungefähr 10 Minunten in den vorgeheitzen Backofen, bei 200 Grad Umluft geben.  FERTIG

Wer mag kann sich seine Portion noch mit der sauren Sahne verfeinern.

2014-04-27 19.23.29